Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung beim Gesundheitszentrum

Am Donnerstag, den 29.07.2021, wurde die FF Wolfshoferamt gemeinsam mit der FF St. Leonhard am Hornerwald, in den Morgenstunden, zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Beim Gesundheitszentrum in St. Leonhard geriet ein PKW, aus ungeklärter Ursache, ins Rollen und kam erst wieder beim Tennisplatz zum Stillstand.

Gemeinsam mit der FF St. Leonhard am Hornerwald und der Firma Erdbau Aschauer wurde das Fahrzeug, im doch sehr unwegsamen Gelände, geborgen und anschließend gesichert abgestellt.

Nach ca. zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Fahrzeugbergung Elektroauto – Glück im Unglück

Kurz nach Mitternacht wurde die FF Wolfshoferamt am 22. Juni 2021 per stillen Alarm zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Der Lenker kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und landete im angrenzendem Wald. Glück im Unglück hat der Fahrer, welcher das stark beschädigte Fahrzeug ohne Verletzungen aus eigener Kraft verlassen konnte.

Nachdem die Unfallstelle von der Polizei Gföhl freigegeben wurde konnte gemeinsam mit der Firma Erdbau Aschauer das Fahrzeug geborgen und gesichert abgestellt werden.

Nach fast zwei Stunden war der Einsatz beendet. 

Fahrzeugbergung – Rotes Kreuz

Am frühen Abend des 31. Jänner wurden wir zu einer Fahrzeugbergung gerufen, ein Rettungswagen steckte fest.
Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug wieder auf die Straße gezogen und konnte seine Weiterfahrt antreten.

Fahrzeugbergung – Auch Einsatzkräfte brauchen einmal Hilfe

Am Mittwoch, den 06. Jänner 2021, kurz nach 13 Uhr wurden wir per Sierrenalarm alarmiert. Auf Grund der heftigen Schneefälle blieb ein Krankentransport am Heimweg hängen.
Das Fahrzeug wurde am Unimog angehängt und wieder auf die Straße gezogen. Anschließen konnten sie den Heimweg antreten.

Fahrzeugbergung am 06. Jänner 2021